Schwerpunkte

img
img
img
img
img
img
img
img
img
img
img
img

Motto:

Bürgernähe, Transparenz und konstruktiv/kritische Sachpolitik sind die Grundlage meiner politischen Arbeit!

Politische Schwerpunkte:

Ländlicher Raum, Energiepolitik, Innere Sicherheit, Ehrenamt sowie Vereins- und Jugendarbeit, Wehr- und Sicherheitspolitik

Politische Ziele:

– Kommunen / Ländlicher Raum – Ortskernsterben eindämmen, Breitband- und Mobilfunkausbau

– Vereinsarbeit / Ehrenamt – Ehrenamt stärken, Vereins- und Jugendarbeit fördern
Energiepolitik – dezentrale Energiewende mit regionaler Wertschöpfung und den Stopp unsinniger Stromtrassen SüdOstLink/SüdLink

– Verteidigungspolitik – Gesellschaftsjahr für alle und unterstützen der Reservisten

Ich bin Freier Wähler weil …

– man keinem Fraktionszwang unterliegt!
– Firmen- und Großspenden abgelehnt werden!
– ich Kommunalpolitiker in der Region mit Leib und Seele bin!

 

Aus unserem Bundestagswahlprogramm:

Energiepolitik

Die Weiterentwicklungen im Bereich der erneuerbaren Energien werden schon seit sehr vielen Jahren nur noch halbherzig von der Bundesregierung verfolgt. Zudem wird an einer Stromtrasse quer durch Oberfranken und die Oberpfalz festgehalten, die aber u.a. Kohlestrom transportiert und nicht, wie so oft behauptet, den Windstrom aus dem Norden.
Aus meiner Sicht muss hier unbedingt eine Dezentralisierung in der Energiepolitik sowie der Abbau der großen Bürokratie, die bei der Erstellung z.B. von einer PV-Anlagen anfällt, erfolgen.
Meine eigene PV-Anlage mit Stromspeicher sowie einer Solarbelüftung sind für mich seit der Erstellung ein kleines aber feines Hobby geworden.

– Elektromobilität ernsthaft voranbringen und fördern
– Mehr Forschung und Entwicklung bei erneuerbaren Energien
– Ladeinfrastruktur für Elektromobilität ausbauen
– Car-Sharing in Ballungszetren fördern
– Regionale Wirtschaftskreisläufe fördern
– Förderung erneuerbarer Energien erhalten
– Zuverlässige, dezentrale Energieversorgung
– Stromtrassen wieder in öffentlicher Hand

Kommunen/Ländlicher Raum

Als Mandatsträger einer kleinen Kommune im ländlichen Raum sind für mich folgende Punkte wichtig:

– Regionale Wirtschaftskreisläufe fördern
– Strukturschwache Regionen unterstützen
– Ortskernsterben eindämmen
– Gesundheitsversorgung auf dem Land sichern
– Erhalt wohnortnaher Schulen und Kindergärten
– Daseinsvorsorge, wie Trinkwasser, in öffentlicher Hand
– Finanzlage der Kommunen verbessern
– Vollständige Kostenübernahme für Flüchtlinge durch den Bund
– Kommunen nach Bundeswehrreform helfen

Vereinsarbeit/Ehrenamt in der Gesellschaft

Als Vorsitzender eines Vereins, aber auch aktiv bei vielen weiteren Vereinen, ist die Vereinsarbeit/Ehrenamt ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt für meine politische Antwort:

– Jugend- und Vereinsarbeit fördern
– Ehrenamt stärken
– Vereinswesen fördern

 

Verteidigungspolitik

Als Vorsitzender des Bundesfachausschusses (BFA) der FREIEN WÄHLER für Wehr- und Sicherheitspolitik findet die Verteidigungspolitik einen meiner politischen Schwerpunkte.
Erste Aufgaben mit der Konstituierung des BFA´s, Überarbeitung des Wahlprogramms für die Bundestagswahl 2017 sowie der bundesweiten Vernetzung konnten bisher gemeistert werden.

– Kommunen nach Bundeswehrreform helfen
– Trennung von Bundeswehr und Polizei
– EU-Außengrenzen gemeinsam schützen
– Europas Rolle in der NATO stärken
– Rüstungspolitik europäisch organisieren
– Gesellschaftsjahr für alle
– Streitkräfte aus der Mitte der Gesellschaft
– Attraktiver Dienst bei der Bundeswehr
– Attraktivitätsprogramme auch für längerdienende Soldaten
– Keine Erhöhung der besonderen Altersgrenze
– Reservisten unterstützen